S 331

Bremsbacken-Schleifmaschine

HIGHLIGHTS

  • Anpassen des exakten Arbeitsradius über die einstellbare Führungsrolle.

ANWENDUNGSBEREICHE

  • Entfernung von Restbelag, Klebstoffrückständen und Rost

S 331 ist die kostengünstige Bremsbacken-Schleifmaschinen mit Schleifwalze, zum Reinigen und Entrosten der Bremsbacken. Unebene Korrosions- und Oxydationsschichten sowie Klebstoffreste, die nach dem Entfernen der alten Bremsbeläge an den Backen zurückgeblieben sind, werden durch Schleifen entfernt. Die Reinigung der Backenflächen nach dem Entfernen der alten Bremsbeläge ist unbedingt erforderlich für einen funktionssicheren und vibrationsfreien Sitz der neuen Bremsbeläge.

  • Die Schrägstellung der Tischplatte zur Walze führt den Backen einfach und genau.
  • Anpassen des exakten Arbeitsradius über die einstellbare Führungsrolle.
  • Hohe Arbeitsgenauigkeit für eine perfekte Belag-Trommelanpassung.
  • Schleifbandwechsel einfach und schnell.
  • Bremsbacken bis 270 mm Breite (10″-Backen) können bearbeitet werden.

Für nähere Informationen klicken Sie bitte auf das jeweilge Bild.

Elektrische Ausrüstung
Gesamtleistung 0,75 kW
Spannung 230 V
Stromart und Frequenz WS 50 Hz
Zuleitungsabsicherung 16 A
Schutzart IP 54
Schleifwalze
Walzengeschwindigkeit 18 m/s
Durchmesser 130 mm
Länge 270 mm
Körnung für Stahl Korn 36
Abmessungen und Gewicht
L x B x H 600 x 500 x 1050 mm
Platzbedarf
Maschine u. Arbeitsraum L x B
1,0 x 1,0 m
Gewicht
Maschine mit Standard¬
Zubehör einschl. Verpackung
ca. 80 kg
GeräuschemissionDer nach DIN EN 31201 in 1 m Abstand von der Maschinenoberfläche im Freifeld bei max. Volumenstrom gemessene arbeitsplatzbezogene Emissionswert betrug 74 dB(A) unter Volllast.
Here comes a Footerstring